Mittwoch, 16. März 2016

Meine "Osterdeko" ;-)

Ihr Lieben... ich habe mich schon wieder so rar gemacht, dabei hatte ich doch Besserung gelobt! Aber ein anständiger Student liegt nicht nur auf der faulen Haut, sondern muss auch Semesterarbeiten schreiben. ;-) Das mache ich zwar gerne aber es ist natürlich ein großer Zeitfresser und so komme ich schon seit Tagen nicht vom Computer weg. Da ich aber für heute mein Pensum geschafft habe, gönne ich mir mal eine kleine Flucht und lasse ein paar Frühlingsgefühle aufkommen. :-)


Eine Osterdeko ist bei mir in diesem Jahr quasi nicht vorhanden... der einzige dezente Hinweis ist das Häschen oben, dass ich extra zu diesem Zweck gezeichnet habe. Eigentlich wollte ich diesen Dürer Hasen haben, ihr wisst schon, aber da der in meiner, eigentlich beachtlichen, Kunstbuch Sammlung nicht aufzutreiben war, musste ich selber ran. Ich finde ihn auch erstaunlich gut gelungen. :-)


Ansonsten habe ich noch ein paar Frühlingsblüher aus dem Park zu bieten. Abgesehen von oridinären Schneeglöckchen und Krokussen gab es noch diese hübschen Glöckchen. Ich weiß nur ihren Namen nicht... hat jemand eine Idee?!


Damit verschwinde ich auch schon wieder, ganz Grinsekatzen-mäßig. Aber ich komme wieder, versprochen! Und dann habe ich ein Buch im Gepäck. :-) 

Also bis zum nächsten Mal!
Eure Alice

Kommentare:

  1. Wir sagen denen Märzenbecher.... Und was heisst hier "erstaunlich gut"???? Herr Dürer wäre zufrieden ;)
    Herzlichst
    yase, bei der es auch nicht wirklich österlich ist...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alice,
    das sind Märzenbecher, aber die Schneeglöckchen mag ich auch sehr.
    Ich finde den Hasen wirklich gelungen, aber es ist noch ein wenig Osterdeko, oder?
    Dir wünsche ich einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alice,
    Deinen Hasen finde ich klasse! Ich wünschte, ich könnte so zeichnen, seufz.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. So ein nettes Häschen. Da könnte manch ein "Großer" Maler neidisch sein!
    Ja du machst dich rar. Aber du bist eben eine Grinsekatze,
    Grinsende Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Alice,
    du wirst es nicht glauben aber gerade vorhin hab ich erst an dich gedacht, echt jetzt, dann finde ich deinen Post du fleißige Studentin du. Sehr schöne Blümeleins und ganz besonders toll finde ich deine Hasenzeichnung.
    Ich wünsch dir alles Liebe, fühl dich ganz fest gedrückt
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alice,
    sende Dir gaaaaaaaaaaanz liebe Grüße.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alice,
    Dein Hase ist aber sensationell toll geworden, Kompliment!
    Wie die Blümchen heissen, haben Dir Nicole und Yase ja schon verraten. :-) Ich mag sowohl Märzenbecher wie auch Schneeglöckchen sehr, sehr gerne.
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Alice!
    Das Hasen Bild an der Wand gefällt mir sehr. Hast du das gemalt?
    Herrlich wie die Natur jetzt sprießt und alles wächst und gedeiht.
    Einfach perfekt für einen Neuanfang!
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Alice!
    Dein Hase ist auch ein Meisterwerk!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alice,

    toll ist er Dir gelungen, der Dürerhase. Kenne ihn sehr gut, denn ich bin ja aus der Dürerstadt und so ist er mir schon als Kind immer wieder über den Weg gehoppelt :-)).

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Alice,
    schöne Blumenbilder :O) Die Hasenzeichnung ist obersupertoll! Die hätte mir auch als Osterdeko gelangt!
    lg, Raphaele

    AntwortenLöschen

Bitte setzt euch doch und hinterlasst einen Kommentar. ^ ^

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...