Sonntag, 6. Juli 2014

Überraschungen am Wegesrand und Flurtuning


Huhu meine Lieben!

Man kennt ja seine eigene Wohngegend nicht! Also zumindest uns geht es so. Wir wohnen jetzt seit drei, fast vier Jahren hier und haben gestern eine große Überraschung erlebt. Für unser Flurprojekt brauchten wir Nägel und weil wir keine Lust auf Baumarkt hatten, sind wir in einen dieser kleinen "Alles für Jeden" Läden gestolpert.

Und da sah ich dieses Regal und bekam direkt Schnappatmung!
 

So etwas hatte ich von außen nun wirklich nicht vermutet!
 

Die freundliche Verkäuferin klärte uns dann auch gleich auf, dass diese Einrichtung von ca. 1921 stammte....
 

Wir duften sogar in den Keller. :`-D Es war wirklich cool! Was man aus diesem Laden machen könnte! Da schossen mir gleich Bilder durch den Kopf, der Wahnsinn...

Und weil die Freizeit immer so rast, zeig ich euch auch noch gleich den Flur, sonst komme ich mit dem posten gar nicht mehr hinterher.


Entschuldigt die Bilder, unser Flur ist dunkel wie ein Mauseloch. >.<
 

Die hässlichen braunen Paneele sind noch von den Vormietern...
 


Es ist hier halt alles dunkel und klein. ^^`
 

Aber man muss das Beste draus machen! :-) Und mir gefällt es. ^^ 

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende! Bis bald!

Eure Alice

PS.: Weil das bunte Kissen so gut ankam, also ich wollte das ja nicht so sagen aber es steht in meinem Shop zum Verkauf.... :-)

Kommentare:

  1. Der Flur ist ja super chic geworden! :-)
    Bei mir trägt der Flur auch die Farben schwarz/weiß. Und er ist auch nur schmal und sehr sehr finster.
    Wahnsinn, dass es doch tatsächlich noch so alte Geschäftseinrichtungen gibt.
    Vor ein paar Jahren gab es in Freiburg noch ein Kurzwarenlädchen mit auch so einer antiken Einrichtung. Ich liebte das Geschäft, aber die Besitzer gaben aus Altersgründen auf. Jetzt ist der hundertste Espritshop der Stadt darin...sowas tut mir einfach immer in der Seele weh.
    Ich bin gerade dabei für die morgige Prüfung zu büffeln :-D
    Wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Viele liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  2. liebe Alice,
    der Flur ist völlig okay, es kann nicht jeder wie aus der Zeitschrift wohnen, es gibt auch normale Wohnungen!!
    Man setzt sich völlig unnötig unter Druck, nur weil man so oft so durchgestylte Wohnungen sieht, das sind aber 1% unter den "normalen" ;O))
    also solche Ladenschränke finde ich auch dermaßen genial, stell dir vor, im Nachbarort der Antikhändler hat solche zum Verkauf aber sündenteuer und auch so groß, dass ich nicht weiß, wohin aber ich träume davon, was könnte man da Stoffe und alles andere absortieren... seufz... schönen Abend für dich, glg, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alice,
    dein Flur gefällt mir sehr gut und so dunkel finde ich ihn eigentlich nicht, meiner ist dunkler....
    Die Ladeneinrichtung ist toll, leider gibt es ja kaum noch solche alten Fachgeschäfte die auch mal 5 Nägel verkaufen und nicht gleich ein ganzes Paket.
    Ich habe vor einigen Jahren mal bei Ebay 5 tolle alte Schubladen erstanden die aus einem Installatiopnsgeschäft kamen das zugemacht hat. Ich hüte sie wie einen Schatz. Ich mach mal bei gelegenheit ein paar Fotos davon.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  4. Das sollte "Installationsgeschäft" heißen....Tippfehler gibt es heute gratis :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alice,
    genau solche Lädchen liebe ich! Schade ist es, wenn es keinen Nachfolger gibt und dann irgendein modernes irgendwas rein kommt. Schön, dass ihr dieses Schätzchen gefunden habt und vor allem dass du auch noch Fotos machen konntest.
    Unser Flur ist auch meist dunkel, aber das haben die meisten Flure wohl an sich, außer man lebt im Glashaus und das ist ja nicht gewollt. Ich mag die Bilder an der Wand. Sehe ich da Madonna, die Sängerin? Cool.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alice,
    Dein Flur gefällt mir auch. Dieses schwarz-
    weiße Bord ist super schön.
    Und dieser alte Lade mit so schönen alten
    Ladentheken - ein Traum.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alice,
    das ist ja ein toller Laden !! Und deinen Flur mag ich auch. Sieht schön aus. Außerdem geb ich Cornelia Recht, es muss nicht alles wie in einer Zeitschrift aussehen und die dunklen Paneelen fallen durch deine totte Deko gar nicht ins Auge :-)
    Hübsch geworden !!
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jeh, möchte zwei "L´s" kaufen. Meinte natürlich tolle Deko.
      GLG Anke

      Löschen
  8. Liebe Alice. Mein Flur ist auch voll dunkel und irgendwie kaum zu gestalten. Aber Cornelia hat schon recht. Es gibt auch normale Wohnungen. Und manchmal fehlt einfach das Geld. So haben wir zwar viel Land um unser Haus, aber um dieses so zu bepflanzen, wie es uns gefallen würde, einfach zu wenig Geld.
    Ich finde es sieht sehr schön aus mit den Bildern in den Rahmen.
    Ich wünsche dir schöne Träume. Gute Nacht.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde deinen Flur schön. Das Kleine, Enge hast du gut gelöst. Sieht sehr gut aus!
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Alice,

    jaaa solche Läden liebe ich auch!!! Euer Flur ist toll geworden!
    Ich freu mich auch schon auf Mittwoch!1 Hab schon Häkelgarn/wolle gekauft. Ich hoffe wir können was damit anfangen. Und Kuchen geht natürlich leider gar nicht. Aber es wird sich schon was finden :-) Bis dann, wir sehen uns - cool!

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Alice,
    der Flur ist sehr schön, und es sieht garnicht dunkel aus.
    Der Laden scheint wirklich toll zu sein, dass was du uns davon zeigst auf jeden Fall.
    Ich wünsch dir einen passablen Wochenanfang, nicht nur das der doofe Montag da ist zudem hab ich auch noch heftigste Zahnschmerzen, als ob nicht schon eins davon reicht :-((
    alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. *lach* Und ich dachte schon, du hättest den Laden direkt abgerissen und in deinen Flur installiert ;OD Wäre auch nicht schlecht gewesen, gell :O) Schön urig alles, da geht ihr bestimmt nochmal hin! Den Flur hast du doch schön rausgeputzt, in meinem hängen nur jede Menge Bilder von Spitzweg, mehr hab ich nicht aus meinem riesigen gemacht ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  13. "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!" ... möchte man hier sagen. Da habt Ihr ja wirklich was Tolles entdeckt.
    Und toll habt Ihr Euren Flur gestaltet, und irgendwann schafft Ihr es auch noch, die olle Panele von der Decke zu machen, dann wirkt der Flur auch nicht mehr so dunkel!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Alice,
    ich liebe so alte Läden mit diesen Leitern vor den Regalen...da wird noch mit Liebe bedient...
    Und Dein Flur gefällt mir, obwohl er so klein und dunkel ist.
    Und noch besser gefällt mir der Brief, der eben hier ankam....wie lieb von Dir, ich bin ganz aus dem Häuschen....
    So schöne Blümchen, einen dicken Schmatz von mir und ganz lieben Dank!!! Ich freue mich.
    Das mit dem Wanderpaket ist schon doof, aber die Post fährt manchmal seltsame Wege. Der Nachbar hat es aber wenigstens schonmal entgegen genommen...habe ich bei DHL gesehen.
    Dir einen schönen Tag und ganz liebe Grüße und nochmals Danke
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Alice,

    ja solche Läden kenne ich noch aus meiner Jugendzeit, da gab es noch einige in der Art, super dass es auch heute noch sowas gibt, kann mir vorstellen, dass du schon im Kopf die Maße für die Schubladenwand genommen hast *hihi*

    Der Flur sieht schön aus, wie du schon schreibst man muss immer das Beste draus machen - bei mir ist es auch dunkel im Flur ;O)))

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche

    GLG Mela

    AntwortenLöschen

Bitte setzt euch doch und hinterlasst einen Kommentar. ^ ^

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...