Montag, 13. Januar 2014

Häkelnadeletui

Huhu ihr Lieben!

Heute zeige ich euch wie versprochen was ich gestern genäht habe.


 Ein Etui für meine zahlreicher werdenden Nadeln.^^ (Schicke Fingernägel, wa? Leider geht das immer nur am Wochenende, auf Arbeit wären die in Null komma nix hin :'-( ) 


Im www habe ich mir verschiedene Varianten angesehen und mir dann dieses Mischding selbst zusammengesbastelt. Innen noch eine Klappe, die die Nadelköpfe zusätzlich schützt. Alles schön mit Volumenfließ abegepolstert.


Meine neue Nähmaschine kann ja auch ein bisschen sticken, das musste ich natürlich ausprobieren. :-) Das lustige Punktedesign kam zustande weil Prinzessin Alice keine Lust hatte, den Unterfaden zu wechseln. *hust*
Und alles schief und krumm! Nene.... Aber ihr wisst ja, das ich es besser kann, deshalb stehe ich jetzt mal dazu. :-O) Ungeduld ist eben der Feind der Näherin, jaja.
 

Der Stoff ist superschön. Gefällt mir auch auf den Bildern sehr gut. Eigentlich bin ich ja nicht so bunt aber das Muster hats mir total angetan. :-)
Na was sagt ihr?


Während des nähens hatte ich einen kuscheligen Nierenwärmer hinter mir liegen. Irgendwann wurde sie dann aufgrund einer unbedachten Bewegung vom Stoffberg erschlagen.... schien sie aber nicht zu stören... :'-D So lag sie dann zwei Stunden schnurrend unter all der zerknitterten Herrlichkeit.
>.<

Bis bald!
Eure Alice


Kommentare:

  1. Liebe Alice,

    tolles Etui! Gefällt mir wirklich super. Katzen sind doch wunderbarenTiere:)
    Drück Dich,
    liebe Grüße
    Evi
    Ps: im Moment kann ich nicht so oft kommentieren, weil wir so mit dem Bau beschäftigt sind

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alice,
    ach, sei nicht so kritisch, ist doch schön geworden!!!:-) Der Stoff gefällt mir auch!nSo einen Nierenwärmer hätte ich auch gerne wieder ….;-)!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alice,
    Hach, das Unterfadenproblem kommt mir bekannt vor....Lach
    Aber dein Etui ist wunderschön geworden, die Stoffe gefallen mir richtig gut! Deine Katze ist ja herrlich. Wir haben nur Kaninchen und Schildkröten, die wären nicht so entspannt.....
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alice,
    Dein Problem wäre mir nicht aufgefallen....
    Das Etui sieht so toll aus und der Stoff, obwohl so bunt, ist klasse.
    Bist Du schon aufgeregt wegen des Wanderpakets????
    Du bist die Erste, hast Du es gut!!!
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alice,
    das schaut toll aus, bei mir fliegen immer alle Nadeln wild umher, vielleicht sollte ich mal so was häkeln.
    Der erste Tag ist geschafft, hoffentlich war es bei dir besser.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alice,

    toll deine neue Heimat für die Häkelnadeln, gefällt mir total gut, sowas steht auch schon eine Weile auf meiner ToDoliste ja das Jahr ist ja noch lang ;o)))

    Ich wünsch dir eine wunderschöne Woche und dass die Nägel bis zum Ende der Woche halten ;o)))


    LG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alice,
    das Etui ist ganz toll geworden und ziemlich praktisch.
    Ich hab übrigens meinen Püppchen Augen und einen Mund gestickt.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  8. Oh Alice,
    wie schön ... und da ist ja noch Platz für jede Menge Nadeln. Und die Herzchenstickerei finde ich ganz zauberhaft, trotz Pünktchen ;)
    Alles Liebe,
    Antje

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Alice,
    das Etui sieht wirklich klasse aus, und der Stoff wär auch genau meins. Sowas in der Art bräucht ich auch für mein Nadeldurcheinander.
    Schöne Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  10. Klasse!! Ich habe mir letztes Jahr eines genäht. Ich liebe es!! Und dein Stoff ist ja zucker!!
    Gute Nacht, Eure Durchlaucht!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Alice,
    so ein Nadeletui möchte ich auch noch nähen. Deins gefällt mir sehr gut.
    LG Gitti

    AntwortenLöschen
  12. Hej Alice,
    das Nadeletui ist dir gut gelungen! Tolle Idee!
    Und die Mieze ist ja wirklich süß!!!!
    Eine schöne Woche wünsche ich dir!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Alice,
    Super schön ist dein Nadel-Täschchen geworden! Und deine Katze ist ja zuckersüß! Ist aber bestimmt auch schön kuschelig unter all dem Stoff :-)
    LG, Coco

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Alice,

    ein tolless Etui hast du dir genäht, nun können die Häkelnadeln stilvoll ruhen, hihi. Das Punktedeign ist doch gerade das Besondere an dem Mäppchen..DAS MUSS DOCH SO !:o)))

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    Liebste Grüße von Constance

    AntwortenLöschen
  15. Hej Grinsekätzchen,
    den Häkelnadeln hast du ein tolles Zu Hause genäht. Der Stoff gefällt mir auch :) So was bräuchte ich auch noch... und ab auf meine To Do Liste damit...
    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Prinzesschen!
    Ein tolles Etui - sollte ich mir auch mal zulegen - dann flögen meine Häkelnadeln nicht immer in der Wohnung herum. Die Stöffchen sind bildschön, und die Stickerei auch.
    Aber die Katze ist ja wirklich unglaublich - toll!
    LG Vichylein

    AntwortenLöschen
  17. Halli Hallo liebe Alice,
    so schööön geworden und was das nähen betrifft hast du es für mich auf den Punkt gebracht. Ich hab sooo viele Nähideen, aber bei mir wird immer alles irgendwie krumm und schief. Zu ungeduldig ..... da bleib ich besser beim Pinsel und in null komma nix ist ein wunderschöner kleiner Schrank fertig :O)))))
    Aber du mach schön weiter .... das wird bei dir bald alles ganz gerade sein. Wer so schön häkeln und stricken kann, der kann auch perfekt nähen. toi toi toi♥Bussi von Katja

    AntwortenLöschen
  18. Aus Faulheit entsteht dann wieder was ganz eigenes und individuelles!
    Super schön gemacht, mir gefällt's (wahrscheinlich, weil meine Nähte auch nicht immer der Linealnorm entsprechen ..*kicher*)
    Und welche Katze würde sich verziehen, wenn sie so eine tolle Decke bekommt!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  19. Sei nicht so kritisch. Das fällt wieder keinem außer einem selbst auf! Trotzdem kenn ich das aus eigener Erfahrung: alle unsichtbaren Nähte sind gerade und bei den sichtbaren klappt es dann auf einmal nicht mehr so gut. Der Stoff ist superschön! Viel Spass beim Einräumen und schnell wiederfinden (ich finde nie meine richtige Nadel - sollte auch mal ein Etui nähen!)! LG von Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Alice,
    einen kuscheligen "Nierenwärmer" hast Du da.Die Fingernägel
    sehen wirklich sehr schick aus.Du kannst wunderschön nähen,
    häkeln, stricken usw., da habe ich leider zwei linke Hände, aber
    dafür schaue ich mir das dann bei Dir und den anderen Bloggerinnen um so lieber an.Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Hier scheint heute mal die Sonne, juhu.Liebe Grüße.Christina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Alice,
    danke, danke für Deine Lobeshymnen.
    Freu mich immer, von Dir zu lesen. Du bist so herrlich jung und erfrischend.
    Unsere Kinder sind ja in Deinem Alter, deshalb weiß ich noch wie die "Jugend" tickt.
    Wegen der Strickerei-ist wirklich nicht schwer, wenn man mal den Bogen (die Nadel :-)) raus hat.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Alice,
    das ist diiiie Idee ... eine Tasche für alle Stricknadeln, damit man sie nicht mehr suchen muss* ist leider bei mir jedes Mal der Fall *.
    Da ich keine Nähmaschine habe, aber dafür zwei linke Hände und null Prozent Geduld.
    Hm ...könnte ich ja auch sowas häkeln oder?
    Also feinmaschig halt , damit nichts rausrutscht.
    Muss ich direkt per Gelegenheit ausprobieren.
    Wünsche dir einen schönen Abend!
    Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  23. Übrigens:
    Deine Mieze ist ja ein süßes Kuscherle!
    Mein Kater liegt auch immer in der Nähe, wenn ich was wurschtle. So sind sie halt die Katzen!

    AntwortenLöschen
  24. ach schön, liebe Alice, die Stoffe sind süß, die du gewählt hast, und so eine Tasche könnte ich auch gebrauchen, vor allem habe ich viele Rundnadeln, da müßte ich mir was einfallen lassen.. Katzi ist schnucklig, so eine Schöne... herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  25. hallo liebe alice,
    sehr süß, dein täschchen UND das kätzchen :o)
    ja, sie ist toll geworden, deine tasche, finde das bestickte label auch schön. ich hab an weihnachten für elma so eine tasche nähen wollen. häkelnadeln sollten drin platz finden, aber auch stickgarn, sticknadeln und schere. hab ganz schön getüftelt.
    nun will ich mir auch noch so eine nähen, ist auch praktisch für unterwegs.

    mach's gut, ich wünsch dir einen schönen tag und lass dir liebe grüße hier,

    die dana :o)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Alice,

    ganz süß ist Dein neues Nadelaufbewahrungstäschchen geworden. Ein richtiges Unikat halt und wunderbar bestickt. Eine gute und nicht so stressige Restwoche wünsche ich Dir.

    Herzliche Grüße und einen dicken Katzenknuddler an den süßen Nierenwärmer

    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Alice,
    ich finde Dein Häkelnadeletui wundervoll.
    Und Deine Samtpfote herrlich, das kommt mir so bekannt vor.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Bitte setzt euch doch und hinterlasst einen Kommentar. ^ ^

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...