Sonntag, 5. Januar 2014

Erste Tilda und Katzenliebe

 Hallo ihr Lieben!
:-D
Ach, ging das Wochenende wieder schnell vorbei!
>.<
Freitag hatte ich echt den Blues aber gestern habe ich schon wieder vor mich hingeträllert. :-) Denn gestern hatte ich eeeendlich Zeit zum nähen!
:-D
Entstanden ist meine erste Tilda!
Darf ich vorstellen
...



Ich bin gaaanz stolz! :-D Natürlich kann man vieles noch besser machen aber es ist ja eine Übungstilda damit die für meine Mama dann perfekt wird. ^^ Die Haare sind aus gekämmter (jetzt echt mit einem Kamm) Acrylwolle und der Liebste hat entschieden dass sie offene, lange Haare bekommt. Leider leider hat sie keine Schuhe... Jaha das ist wie beim Abi damals: "Lesen sie sich die Aufgabe erst vollständig durch, ehe sie mit der Lösung beginnen." Ich in meiner Euphorie habe natürlich sofort losgelegt und... vergessen den Stoff für die Schuhe anzusetzten.-.- Wieder typisch... :´-D

Morgen gehts also wieder los, den Stein hochrollen wie Sysiphos. *ärks*
Aber...

...
nur die Liebe zählt!
Deshalb frisch ans Werk und ran an den Stein!
*yeah*

Diese Woche bekommt ihr noch einige schöne Sachen zu sehen, bin gespannt was ihr dazu sagt! :-)

Alles Liebe und einen guten Start in die Arbeitswoche,
eure Alice

Kommentare:

  1. Liebe Alice,
    na deine Tilda ist doch wunderbar geworden,ich habe bis jetzt auch noch keine genäht und die fehlenden Schuhe kann man ja vielleicht noch mit etwas Farbe hinbekommen :-)
    sei herzlich gegrüßt
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin begeistert..... Sie ist wunderschön!
    Irgendwo habe ich Tildas mit Häkelschühchen gesehen :)
    Wenn es dich also arg stört, häkle ihr doch Ballerinad zum binden....
    Guten Start morgen! Ich denk an dich....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alice,

    schön, dass es dir wieder besser geht. Hab mir gestern noch Gedanken gemacht... Hach, ich freu mich richtig. Und die Tilda ist ja wohl hammer schön geworden. Vor allem die Frisur gefällt mir und das hübsche Röckchen!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend und alles Liebe!

    Constance

    AntwortenLöschen
  4. Die Tilda ist total süss.
    LG die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  5. Hej Alice,
    die Tilda ist dir gut gelungen!
    Sie ist eben eine Sommer-Püppi! Und im Sommer braucht man keine Schuhe ☺☺☺!
    Auch ich muß morgen wieder raus, bäh! Aber nur zwei Wochen und dann geht es in den Urlaub!!!!!!!
    Also einen guten Start morgen!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alice,

    super schaut sie aus, deine Tilda ;o))) Häkel dir ein Käppchen in das du den Fuß reinstecken kannst und dann häkel einfach noch Luftmaschenketten dazu die du über kreuz binden kannst, sollte für dich mit deinen Häkelkünsten wohl keine Kunst sein.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Alice,
    ja da kannst Du stolz auf Dich sein. Die Tilda ist schön, auch barfuß,
    warum denn nicht? Ist eben ein Naturkind, gell?
    Bin gespannt auf Deine Ankündigung???
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alice,
    Übungstilda??? Die ist jawohl total großartig geworden!!!! Das Kleidchen gefällt mir besonders gut! Ist das aus Nicki? Total schöne Farbe!
    Einen guten Wochenstart und noch einen schönen Abend!
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  9. Die sieht aber süß aus, ein bisschen wie eine Fee...Und barfuß? Ist doch egal...
    Und Du hörst Dich auch schon wieder viel besser an...
    Hab einen schönen Wochenstart morgen und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Alice,
    deine erste Tilda sieht total süß aus und bei meiner stand sogar in der Anleitung, dass die Schuhe angemalt werden. Häkelschühchen sehen doch auch entzückend aus.
    Sie ist dir auf jeden Fall gelungen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Alice,
    eine süße Tilda und das Kuschelkatzenfoto ist zauberhaft.
    Oh mei, würdest du in Bayern wohnen, dann hättest du morgen wenigstens noch den Feiertag.
    Kopf hoch, ich denk an dich liebe Alice, aber ich weiss nach dem Urlaub ist es besonders schlimm, ich kenne das.
    Ich drück dich, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Alice,
    also Deine Tilda ist doch wunderschön geworden und ihr Kleid ist ganz bezaubernd. Ich würde ihr auch kleine Schuhe häkeln.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gesundes und glückliches Jahr 2014 und einen guten Start in die neue Woche!
    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Liebes,
    ei ei ei .... wie süüüüüüüüüüüüüß sie geworden ist.
    Bestimmt hat sie die ganze Nacht durchgetanzt, so dass sie jetzt barfuss ist. Eine ganz Hübsche - ich gratuliere dir! Und ich wünsche dir ein ganz feines Jahr 2014! Ich freu mich auf dich, liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Alice,
    die Tilda ist wunderschön geworden und ich finde mit den langen Haaren und barfuß hat sie etwas elfenhaftes ...
    Bin neugierig was Du uns zeigen willst. Ich wünsch Dir eine schöne Woche,
    Alles Liebe,
    Antje

    AntwortenLöschen
  15. Da freu ich mich aber, mehr zu sehen. Dein Premierentilda ist ja zuckersüß geworden. Bei uns geht morgen der Alltag wieder los. Eine fröhliche Woche wünscht dir Grit!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Alice,
    Deine Übungstilda ist doch toll geworden!!!!
    Liebe Grüße und einen guten Start morgen (zum Glück bist Du ja wieder besser drauf :-), Diana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Alice,
    ich finde deine kleine Übungs-Tilda höchst entzückend, die ist total schön geworden, Schuhe hin oder her ;o)! Tja und zumm anderen, ich bin echt glücklich morgen noch einen Tag Schonfrist zu haben .Mich konnte man auch heute wirklich in "die Tonne kloppen" , weil meine Gedanken ständig beim Arbeitsbeginn am Dienstag waren ;o).Ich verstehe dich also sehr gut ;o)!Ich wünsche dir, dass deine Woche ganz schnell rum geht und du am Wochenende weitere, solche entzückende Damen zaubern kannst ;o)! Ganz viel Energie und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Alice,
    diese Tilda braucht keine Schuhe! Man könnte fast glauben sie würde auf den Spitzen tanzen, sie ist zauberhaft, grazil und hat etwas ganz Leichtes inne!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Alice,
    schön das es dir wieder gut geht.
    Was für eine bezaubernde Tilda. Ich wusste vor dem bloggen gar nichts von solchen genähten Figuren. Habe sie erst kennengelernt durch euch die solche Sachen machen. :-)
    Für mich wäre es nichts...ich mag nicht mit solchen feinen Dingen herumhantieren. Doch bei anderen sehe ich es sehr gern.
    Deine Tild braucht für mich keine Schühchen...sie wirkt so wie sie ist...natürlich, leicht und fein aus.

    Wünsche dir einen guten Wochenstart.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. UI! Die ist ja klasse geworden! Sieht bezaubernd aus, deine Tilda! Und Schuhe werden doch total überschätzt... kannste keine draufsticken??
    Wo arbeitest du denn, das würd mich interessieren ;)
    herzliche Grüße und eine schöne Woche!
    wünscht dir
    Dani

    AntwortenLöschen
  21. Bow ist die schön!!! Aber für mich als Nähanfängerin wahrscheinlich noch zu fummelig. Und ohne Schuhe schaut's für mich wie eine Ballerina aus!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Alice,
    vielen Dank für Deine lieben Worte bei mir.
    Deine Tilda ist wunderschön geworden und Deine
    Fellnasen sind ja zuckersüß.Liebe Grüße.Christina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe stolze Alice,

    ich hoffe Du hattest heute einen einigermaßen guten Arbeitsanfang. Deine feine Dame ist Dir wunderbar gelungen ob mit oder ohne Schuhe. Ein schönes goldenes Haar hat sie bekommen.

    Liebste Grüße und dicke Katzenknuddler

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Alice,
    die beiden Fellnasen machen es sich ja hundertprozentig kuschelig bei dir! Wie süß die Beiden. .. *smile*
    Oh Madame Tilda ist sehr sehr hübsch anzusehen, dies auch ohne Schuhe, denn sie ist schließlich sehr wählerisch. ..
    Ich liebe diese Figuren und hab auch einige bei mir wohnen. Auch mein Kater Carlo mag sie sehr gern, auch wenn er hin und wieder einen Engel an den Beinen durch die Gegend schleppt. Genauso gern kuschelt er sich an sie ran...
    Wünsche dir Morgen einen guten Start!
    ♥Grüße Susanne♥

    AntwortenLöschen
  25. Gratuliere zur ersten Tilda! Kannst stolz sein, sie ist dir sehr gelungen! Und dass sie keine Schuhe hat, ist nicht so schlimm, ist ja eh warm draußen! Aber du kannst ihr ja noch welche nähen oder häkeln?!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  26. Sieht nicht aus wie die erste selbstgenähte Tilda, man könnte meinen, Du nähst die schon lange und hast große Übung darin.
    Ich würde der Tilda-Dame pointed shoes anziehen, bzw. ankleben.
    LG Grüße Vichylein

    AntwortenLöschen
  27. Ich finde deine Tilda wunderschön und die offenen Haare passen auch sehr gut dazu.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. liebe Alice,
    deine Tildadame ist zauberhaft geworden. Das mit den Schühchen wäre mir gar nicht aufgefallen, könnte aber von mir sein, euphorisch beginnen und gar nicht genau lesen;o)) bin ich auch Meister drin.Egal, sie ist so schön, kannst wirklich stolz sein.
    alles Liebe für dich und die Arbeit, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Alice,
    deine Tilda ist zauberhaft geworden. Ich war auch soooo stolz auf meine 1. Tilda Puppe. Die gebe ich auch nicht her.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen

Bitte setzt euch doch und hinterlasst einen Kommentar. ^ ^

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...