Donnerstag, 23. Mai 2013

Häkellust

Ich freue mich über die Tipps und das Willkommen.^^

Heute gehts um meine zweite Leidenschaft: das Häkeln. Seit ich damit angefangen habe, häkle ich wo immer ich bin und Zeit habe. Meine Nadeln hab ich immer dabei, Wollknäuel bevölkern meine zahlreichen Taschen, überall an meinen Klamotten hängen Wollfäden und auf der Arbeit gelte ich inzwischen als Häkelsüchtig, da ich die 15 min Frühstückspause ausschließlich dafür nutze. :-) Ein paar Ergebnisse dieser Leidenschaft seht ihr hier:




Die Spitzenstulpen ganz oben sind eine Abwandlung des Musters aus der deutschen "Mollie Makes" Ausgabe 04/13. Und die Anleitung für die lila Katze gibt es hier: http://www.ravelry.com/patterns/library/amineko-crocheted-cat  Zwar auf Englisch aber eigentlich leicht verständlich.:-) Die drei Damen ganz unten (es sollen auch Katzen sein...*achem*) laufen bei mir unter experimentellem häkeln.*lach* Man braucht schon sehr viel Erfahrung um sich selbst Muster oder Anleitungen auszudenken....die ich leider noch nicht habe... -.- Aber Spaß hatte ich dabei auf jeden Fall. :-)

Ich bin immer auf der Suche nach Anleitungen zum Häkeln, vielleicht habt ihr ja noch ein paar heiße Tipps?

Dann verabschiede ich mich heute mal mit ein paar Blumen:


Bis bald!
Alice

Kommentare:

  1. Liebe Alice,

    guck mal auf Deine Follower-Liste, grins. Ich bin die Nr. 1, lach.

    Ich häkele auch sehr gerne, nur leider fehlt oft die Zeit dafür. Vor allem Deine Experimentalkatzen sind sehr süß wie ich finde. Und die Stulpen sowieso. Für Anleitungen habe ich auch einen Tip für Dich. Kennst Du Pinterest? Da kannst Du Dich anmelden und nicht nur Deine Lieblingsfotos virtuell festpinnen, sondern wenn Du da den Begriff "crochet" eingibst und dann auf "Boards" clickst, kommen hunderte Häkeleien, viele davon auch mit Anleitung oder Diagramm. Da habe ich auch das Muster für meine Häkeldecke gefunden. Viel Spaß dabei! Ansonsten kann ich noch Nadelspiel.com empfehlen und in meiner Blogroll findest Du auch so einige Häkelblogs.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alice,
    das sind wundervolle Häkelwerke, dein Kätzchen ist zum schmelzen süß!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hey Petra,

    vielen Dank für das Lob. :-) Und das von jemandem der so süße Püppchen macht! Ich freu mich.^^

    Grüße zurück :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hey Tanja,

    daaanke!:-) Wie süß, dass du dich so freust die Erste zu sein. :-) Ich freu mich auch. :-D

    Ich hab grad deine Häkeltopflappen gesehen, die sind klasse! Gute Idee mit Pinterest. Wenn es einfache Muster sind, geht es ja auch in Englisch.:-)

    Ein schönes Wochenende! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alice,
    oh was für ein süßer Blog, danke für deinen Besuch bei mir, sonst hätte ich nichts von deiner Existenz gewusst.
    Was für herzallerliebste Häkeleien und dein Header ist der Oberhammer, hast du den selbst gemacht? ein Traum.
    Alles Liebe von Tatjana und den sieben Buben, ich will dich mal gleich in meiner Blogroll verlinken, damit ich dich nicht aus den Augen verlier ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tatjana,
      danke für die Komplimente.>.< Ja die Bilder hier zeichne ich selbst. Fein, dass sie dir so gut gefallen. :-D
      Liebe Grüße :-)

      Löschen

Bitte setzt euch doch und hinterlasst einen Kommentar. ^ ^

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...